Gegründet 1947 Mittwoch, 27. März 2019, Nr. 73
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
27.11.2015 / Feuilleton / Seite 14

Nachschlag: Dem Druck standhalten

Westagenten für die Stasi | Mi., 21.45, ARD

Als 1989 die Mauer fiel, spähten rund 3.000 Agenten für die DDR in der BRD. Die für eine am Mittwoch ausgestrahlte ARD-Reportage Befragten zogen je ein unterschiedliches Fazit: Jürgen-Bernd Runge lavierte zwischen Reue und »aber«: Es sei ihm nicht bewusst gewesen, sich für »ein totalitäres Regim...

Artikel-Länge: 978 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €