1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Freitag, 14. Mai 2021, Nr. 110
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
27.11.2015 / Feuilleton / Seite 11

Der Kieks-Komplex

Das neue Album der Kunstmusikstreberin Joanna Newsom

Michael Saager

Puh, einen erschöpfenden Essay über das vierte Album von Joanna Newsom zu schreiben, dürfte sich länger hinziehen als eine Doktorarbeit in Medizin. Womit so gut wie nichts gegen die kompakten Arbeiten der künftigen Lebensretter in Weiß gesagt sein soll. Allein, die musikalische und inhaltliche Komplexität des jüngsten, von Kate Bush, Joni Mitchell und Van Dyke Parks inspirierten und irgendwo zwischen spätbarocker E- und U-Musik angesiedelten Artpop-Folk-Streichs der 33jährigen Multiinstrumentalistin und Gelegenheitsschauspielerin (»Inherent Vice«) nötigt einem jene Sorte Respekt ab, die sich beinahe als Angst übersetzen ließe. Kollege Ulrich Kriest beginnt seine Konkret-Rezension über »Divers« denn auch prompt mit: »Hefte raus, Klassenarbeit!«

Fü...

Artikel-Länge: 2355 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €