3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
22.10.2015 / Sport / Seite 16

Korruption hier, FIFA da

Wegen Bestechungsvorwürfen um die WM 2006 steht der DFB-Präsident unter Druck

Johannes Supe

Lange Gesichter beim DFB. »Die Stimmung ist sicherlich nicht die allerbeste im Augenblick«, sagte Eugen Gehlenborg, Vizepräsident des Deutschen Fußballbundes der Rheinischen Post (Mittwochausgabe). Übertreibungen sind in dem Fall ausgeschlossen. Zunehmend gerät die Nummer eins des bundesdeutschen Ballkartels, Wolfgang Niersbach, unter Druck. Denn die Fußballweltmeisterschaft 2006 soll angeblich nur dank Bestechungsmillionen in der Bundesrepublik ausgetragen worden sein. Also kein Sommermärchen, sondern eine Räubergeschichte? »Die erhobenen Anschuldigungen treffen uns alle schwer«, so Gehlenborg weiter.

Von Verfahrensfehlern, die Niersbach begangen habe, spricht derweil der Boss des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbands, Hans-Ludwig Meyer. Denn laut eigenen Angaben hatte Niersbach bereits im vergangenen Sommer interne Ermittlungen eingeleitet. Nur wurde das Präsidium des DFB über die Untersuchung in den eigenen Reihen gar nicht informiert. Sagt M...

Artikel-Länge: 3351 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!