Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. September 2022, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
21.10.2015 / Sport / Seite 16

Latin Lovers. Auf der Mauer, auf der Lauer

André Dahlmeyer

Einen wunderschönen guten Morgen! Die Meisterschaft in Argentinien ist wider Erwarten die spannendste dieses Jahrtausends und von ganz erlesenem Niveau. Auch über Tormangel kann man sich nicht beklagen. Am Wochenende wurde der 28. von 30 Spieltagen ausgetragen. 44 Treffer wurden erzielt. Dazu kamen nach Redaktionsschluss noch die Montagsspiele.

Klubvizeweltmeister San Lorenzo de Almagro musste, um im Titelrennen zu bleiben, unbedingt bei Olimpo in Bahía Blanca punkten und auf einen Ausrutscher der Boca Juniors spekulieren. Am Ende schlichen die Sanlorencistas wie begossene Pudel vom Platz und verloren sogar noch Tabellenplatz zwei an Rosario Central. Der zweite ist direkt für die Copa Libertadores 2016 qualifiziert.

Das San Lorenzo von Edgardo Bauza wies in allen Mannschaftsteilen erhebliche Mängel auf. Hatte die Azulgrana eine Skorbutepidemie erwischt? Wir wissen es nicht. Die Spieler plauderten auf dem Rasenrechteck nur hinter vorgehaltener H...

Artikel-Länge: 3261 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €