Gegründet 1947 Mittwoch, 16. Oktober 2019, Nr. 240
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
12.09.2015 / Wochenendbeilage / Seite 8 (Beilage)

pol & pott. Salat mit Ziegentaler

Ina Bösecke

Prinzessin sein – das ist der Traum vieler kleiner Mädchen zwischen zwei und zwölf Jahren. Manche Menschen träumen das sogar ihr Leben lang. Dabei ist das gar nicht so toll, wie man im Film »Ein Herz und eine Krone« (USA 1953) von William Wyler sehen kann. Ständig an langweiligen Empfängen teilnehmen, hunderttausendmal »Sehr angenehm« sagen und dabei die ganze Zeit lächeln, obwohl einem die zarten Füßchen weh tun, die in spitzen, teuren Schuhen stecken. Ständig kommt eine Gräfin ins Schlafgemach und bringt Milch und Kekse ans Bett, obwohl man das gar nicht möchte. Alte Generäle erinnern permanent an Pflichten und Termine. Dabei sehnt sich Prinzessin Ann (Audrey Hepburn) nach normalen Menschen, deren Fröhlichkeit von der Straße zum Fenster des Palastzimmers hereinschwappt. Wir befinden uns in Rom im Frühling. Wer möchte sich da schon um Pflichten kümmern?

Deshalb bekommt Ann erst einmal einen hysterischen Anfall, der vom königlichen Arzt mit einem starken ...

Artikel-Länge: 3141 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €