3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
09.09.2015 / Ausland / Seite 6

Ende der Vorstellung

Mexiko: Offizielle Version des »Verschwindens« von 43 Studenten widerlegt

Lena Kreymann/Mexiko-Stadt

»Heute ist ihnen das Theater zusammengebrochen.« So drückten es die Angehörigen der am 26. September vergangenen Jahres attackierten und verschleppten Studenten auf einer Pressekonferenz am Sonntag aus. Mit einer innerhalb weniger Monate zusammengezimmerten Version der Ereignisse hatte die Generalstaatsanwaltschaft den Fall der 43 »Verschwundenen« von Ayotzinapa möglichst rasch abschließen wollen. Doch ihre »historische Wahrheit« ist nicht mehr haltbar, nachdem am Sonntag die Expertengruppe der Interamerikanischen Menschenrechtskommission (CIDH) ihren fast 400seitigen Abschlussbericht vorgestellt hat. Das Team hatte in Absprache mit den Eltern, dem mexikanischen Staat und der CIDH im November vergangenen Jahres eigene Untersuchungen eingeleitet. Erstere fühlen sich nun in ihren bisherigen Zweifeln an der offiziellen Darstellung bestätigt und forderten der mexikanischen Tageszeitung La Jornada zufolge ein weiteres Treffen mit Präsident Enrique Peña Nieto e...

Artikel-Länge: 4285 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!