Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Januar 2021, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
19.08.2015 / Inland / Seite 2

Rettungspakete aus Blei

Bundestag stimmt heute über weitere Griechenland-Kredite ab

Simon Zeise

Planspiele am Dienstag. Die Bundestagsfraktionen übten sich schon mal im Hände heben für die nächste Kredittranche an Griechenland, über die der Bundestag am heutigen Mittwoch abstimmen wird. Zur Abstimmung stehen 85,5 Milliarden Euro für die nächsten drei Jahre.

Die SPD steht strammer hinter Kanzlerin Angela Merkel als ihre eigenen Parteifreunde. SPD-Fraktionsvize Axel Schäfer warnte die Union davor, durch immer mehr Abweichler im Bundestag ihren Ruf als Europapartei zu verspielen. Aus den Reihen der CDU/CSU-Abgeordneten werden über 60 Abweichler vom Kanzlerinnen-Kurs erwartet. Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter sagte dem Sender n-tv, die Abgeordneten seiner Partei würden dem Hilfspaket zustimmen. Er forderte zugleich weitreichende Schuldenerleichterungen....

Artikel-Länge: 2398 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €