Tageskonferenz: Der Bandera-Komplex
Gegründet 1947 Sa. / So., 30. September/ 1. Oktober 2023, Nr. 228
Die junge Welt wird von 2732 GenossInnen herausgegeben
Tageskonferenz: Der Bandera-Komplex Tageskonferenz: Der Bandera-Komplex
Tageskonferenz: Der Bandera-Komplex
29.07.2015 / Ausland / Seite 8

»Menschenrechte gibt es seit dem Putsch nicht mehr«

Trotz Protesten fehlt es in Thailand an einer organisierten Opposition gegen das Militärregime. Gespräch mit Giles Ji Ungpakorn

Raoul Rigault

Giles Ji Ungpakorn ist ein thailändischer Marxist und lehrte bis zu seiner Flucht ins britische Exil nach dem Militärputsch 2009 an der Chulalongkorn-Universität in Bangkok

Machtübernahmen durch die Armee sind in Thailand keine Seltenheit. Wie unterscheidet sich der Putsch vor 13 Monaten qualitativ von den vorangegangen?

Der Staatsstreich vom 22. Mai 2014 hat die politische Uhr um 50 Jahre zurückgedreht. Wir haben es heute mit einer Militärregierung zu tun, an deren...

Artikel-Länge: 4115 Zeichen

Alle Inhalte jederzeit lesen? Das geht mit dem Onlineabo. Qualitativ hochwertiger Journalismus kostet Geld. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern. Testen Sie jetzt unverbindlich den Onlinezugang für drei Monate zum Preis von 18 Euro!«

Weitere Aboangebote für Sie: www.jungewelt.de/abo.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €