75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 18. August 2022, Nr. 191
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.06.2015 / Wochenendbeilage / Seite 3 (Beilage)

Wenn es hineinregnet

Der Schwarze Kanal

Arnold Schölzel

Unter dem Titel »Alles Lügen?« startet Die Zeit eine Serie: »Viele Menschen glauben den Berichten der großen Medien nicht mehr. Wie kommt das?» Eine Antwort könnte z. B. hier liegen: Die deutschen Mainstreammedien prangern seit Jahren die Untaten der Blutsäufer des »Islamischen Staats« an, walzen die angeblichen Sorgen deutscher Polizei- und Geheimdienstminister über hin- und herreisende Dschihadisten aus. Eine ausführliche Analyse aber, warum die Rückzugs- und Versorgungsbasis der Banditen unbehelligt im NATO-Land Türkei liegt, warum die Bundesrepublik dort mit »Patriot«-Raketen und BND vertreten ist, warum Israel Terrorgruppen in Syrien über die annektierten Golanhöhen unterstützt, warum die Massenmörder aus Washington, Ankara, Katar und Riad finanziert werden, gibt es nicht. Analoges lässt sich zu jedem Krieg der westlichen Wertegemeinschaft sagen. Wenn nun laut einer von der Zeit bestellten Erhebung 60 Prozent der Befragten wenig bis gar kein Vertraue...

Artikel-Länge: 4087 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €