75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.03.2015 / Feuilleton / Seite 11

Was wollt ihr eigentlich?

In der Berliner Galerie Olga Benario erörtert Dr. Seltsam heute Erich Mühsams Schrift »Die Befreiung der Gesellschaft vom Staat«

Sabine Lueken

»Immer wieder hören wir die Frage von Personen, denen die Gedankenwelt des Anarchismus nicht vertraut ist: Was wollt ihr eigentlich? Wie stellt ihr euch eine Gesellschaft ohne Staat und Obrigkeit vor? Liegt nicht in der Bezeichnung ›Kommunistischer Anarchismus‹ ein innerer Widerspruch?« Antworten hat Erich Mühsam in einer Schrift mit dem genialen Titel »Die Befreiung der Gesellschaft vom Staat« gegeben. Sie erschien in einer Sondernummer seiner Zeitschrift Fanal Anfang 1933 kurz vor seiner Verhaftung. Niedergeschrieben hatte er die Überlegungen in der Berlin-Neuköllner Hufeisensiedlung.

Ebenfalls in Neukölln, und zwar im böhmischen Viertel, ist die Galerie Olga Benario beheimatet, die seit Februar eine kleine Ausstellung über Mühsam zeigt: Dokumente, künstlerische Darstellungen, Fotos, Bücher und Texte. Wegen der großen Nachfrage wurde die von Hans Hübner liebevoll zusammengestellte Schau kürzlich bis Ende April verlängert.

Mühsam wurde am 2...

Artikel-Länge: 3490 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €