3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
20.03.2015 / Feuilleton / Seite 10

Und wozu das Gold?

Ein Kindertheaterstück über Gebrauchs- und Tauschwert am Nationaltheater Mannheim

Reiner Diederich, Victoria Knopp

Die ältere Frau vor uns in der Menge der auf den Einlass Wartenden ist ganz aufgeregt. Sie hat die letzte Karte für die ausverkaufte Vorstellung ergattert. Seit ihrer Kindheit träumt sie von Finnland, war nie dort, und wollte sich, auf Besuch in Mannheim, die Gelegenheit nicht entgehen lassen, am Feiertag für das finnische Nationalepos »Kalevala«ein Theaterstück zu erleben, das sich auf diese 1835 erschienene Zusammenstellung alter Mythen, Märchen und Lieder bezieht. Auch wenn es oder gerade weil es Kindertheater ist.

Hier kurz die Geschichte der »Zaubermühle«, wie sie von Katrin Lange, der renommierten Autorin von Theaterstücken und Hörspielen (nicht nur) für Kinder erzählt wird: Wainö, der Sänger, hat sich unsterblich in Aino verliebt, seit er sie als himmlische Erscheinung »auf einem Regenbogen reitend« sah. So reist er ihr nach, ins karge und arme Nordland. Die Herrin des Nordlandes verspricht ihm ihre Tochter dafür, dass er ihr die Zaubermühle, das S...

Artikel-Länge: 4651 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!