75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 9. Dezember 2022, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.03.2015 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Weniger kann mehr sein

Sieben Prozent plus: Chinas Regierungschef bestätigt Wachstumsziel. Wirtschaft einer der Schwerpunkte im Rechenschaftsbericht vor Volkskongress

Wolfgang Pomrehn

In Chinas Hauptstadt Peking wurde am Donnerstag die jährliche Sitzung des Nationalen Volkskongresses eröffnet. Zum Auftakt legte Ministerpräsident Li Keqiang den knapp 3.000 Delegierten des Parlaments den Rechenschaftsbericht seiner Regierung vor. In dem nahm die Wirtschaftspolitik einen breiten Raum ein. Demnach sei in diesem Jahr mit einem Wachstum des Bruttoinlandsprodukts (BIP) von sieben Prozent zu rechnen, nach 7,4 Prozent im letzten Jahr. Das wäre die niedrigste Zuwachsrate des BIP seit der Krise Anfang der 1990er Jahre. Einige westliche Beobachter bezeichneten das in ersten Meldung als eine »düstere Ankündigung«. Die Nachrichtenagentur dpa schrieb zum Beispiel von »Konjunkturschwäche« - bei sieben Prozent Wachstum.
Die chinesische Führung hat dazu ein etwas anderes Verhältnis. Schon im Mai 2014 hat KP-Chef Xi Jinping, der zugleich Staatspräsident ist, die Öffentlichkeit auf die »neue Norm« eines langsameren Wachstums eingestimmt. Die Volkswirtscha...

Artikel-Länge: 5205 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk