75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
28.01.2015 / Feuilleton / Seite 11

Jubel der Woche: Schrade, Hellberg

Jegor Jublimov

Wer »Die Legende von Paul und Paula« gesehen hat, erinnert sich an den nackten Galan im Bett der schönen Heidemarie Wenzel. Das war Willi Schrade. Der schmucke DEFA-Held der frühen 60er Jahre war in den 70ern zum Naturburschen herangereift (der er privat war und ist). Die Rollen waren kleiner, aber die Mitwirkung in rund 250 Kino- und Fernsehproduktionen machte ihn zum meistbeschäftigten Darsteller der DDR.

Konrad Wolf hatte den Absolventen der Babelsberger Filmhochschule 1957 in seinen Film »Sonnensucher« geholt. Publikumsliebling wurde Schrade 1959 als Medizinstudent (der er auch gern gewesen wäre) in Slatan Dudows Komödie »Verwirrung der Liebe« zwischen Angelica Domröse und Annekathrin Bürger, an deren Seite er noch ein paarmal agierte. In Serien wie »Zur See« (1977) als Matrose Willi oder »Barfuß ins Bett« (19...

Artikel-Länge: 2566 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €