75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.10.2001 / Ausland / Seite 0

Keine Liebesgrüße aus Jakarta

Indonesiens Regierung übt sich im politischen Spagat zwischen USA und einheimischen Moslems

Rainer Werning

In Indonesien, mit etwa 240 Millionen Einwohnern das bevölkerungsreichste Land Südostasiens und gleichzeitig die Nation mit dem weltweit größten muslimischen Bevölkerungsanteil, wird auch der neuen Regierung unter Megawati Sukarnoputri ein politischer Spagat abverlangt. Einerseits ist Indonesien seit dem blutigen Militärputsch des langjährigen Despoten Suharto (1965/66) ein treuer Vasall Washingtons und Nutznießer massiver westlicher Wirtschafts- und Militärhilfe gewesen. Zum anderen haben die verschiedenen muslimischen Organisationen, darunter auch radikale mit Verankerung im Militär, seit dem Abtritt Suhartos im Sommer 1998 Aufwind bekommen. Nicht zuletzt deshalb, weil Megawatis Amtsvorgänger, Abdurrahman Wahid, einst selber Vorsitzender der mit über 30 Millionen Mitgliedern landesweit größten, gemäßigten muslimischen Organisation Nahdlatul Ulama war.

Unruhig bleibt es nicht nur in Aceh und Westpapua (Irian Jaya), wo sich Regierungssoldaten und Kämpf...

Artikel-Länge: 5101 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €