Gegründet 1947 Mittwoch, 21. August 2019, Nr. 193
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
20.12.2014 / Ansichten / Seite 8

Mordkunst des Tages

»Das Interview«

Die Entscheidung der Filmproduktionsfirma Sony, »Das Interview« zurückzuziehen, beschäftigt die Medien. Laut Sony drohte eine unbekannte Gruppe, Kinos, in denen der Film laufen sollte, in die Luft zu sprengen. Totgeschwiegen wurden allerdings E-Mails, die dem US-Internetblog The Daily Beast vorliegen. Sie belegen, dass die Obama-Administration auf höchster Ebene den Inhalt der Produktion mitgestaltet hatte. Das betraf offenbar insbesondere die fiktive Ermordung des nordkoreanischen Staatschefs Kim Jong Un. Gegen dieses Filmende hatte selbst Sony Vorbehalte. Die US-Regierungsver...

Artikel-Länge: 1842 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €