75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.10.2014 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Tod eines »Putin-Verstehers«

Chef des französischen Ölkonzerns Total stirbt bei Flugzeugunglück auf Moskauer Airport

Der Chef des französischen Energiekonzerns Total, Christophe de Margerie, ist bei einem Flugzeugunglück in Moskau ums Leben gekommen. Der Privatjet des 63jährigen Topmanagers kollidierte am Montag kurz vor Mitternacht beim Start vom Flughafen Wnukowo mit einem Schneepflug. Auch die drei Besatzungsmitglieder kamen uns Leben.

Russische Ermittler erklärten am Dienstag, der Fahrer des Räumfahrzeugs sei betrunken und die Sicht schlecht gewesen. De Margerie führte Total seit 2007 und wurde 2010 zudem Verwaltungsratschef des nach dem Pharmariesen Sanofi zweitgrößten französischen Unternehmens.

De Margerie könnte in den Augen deutscher Revanchisten und Geschichtsvergesser durchaus als »Putin-Versteher« gelten. Der Manager hatte wiederholt die russische Energiepolit...

Artikel-Länge: 2392 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €