3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
15.10.2014 / Inland / Seite 4

Durchschaubare PR-Aktion

Hooligans inszenieren sich als Gegner von Islamisten. Aufmarsch in Köln geplant

Markus Bernhardt

Der Wahnsinn nimmt weiter seinen Lauf: Ausgerechnet äußerst gewaltaffine Fußballfans inszenieren sich aktuell als Gegner von Salafisten und mobilisieren immer häufiger zu öffentlichen Auftritten. Auf diesen machen sie - unterstützt von rechten Kleinstparteien - keineswegs nur gegen militante Islamistenkreise mobil, sondern versuchen vielmehr, die in Teilen der Bevölkerung vorhandene Verunsicherung in bezug auf Muslime für ihre rassistische Stimmungsmache zu missbrauchen.

Hooligans verschiedener, auch rivalisierender, Fußballvereine haben sich bereits seit einigen Monaten unter dem Label »HoGeSa« (Hooligans gegen Salafisten) zusammengeschlossen, um ihrem Hass auf Muslime freien Lauf zu lassen. Für den 26. Oktober mobilisieren »HoGeSa«-Gruppen zu einem weiteren öffentlichen Auftritt, diesmal auf der Kölner Domplatte in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofes. Fast 2.000 Personen haben ihr Kommen bereits in einschlägigen Internetforen angekündigt.

Wie die Poli...

Artikel-Länge: 3328 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!