75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 7. Dezember 2022, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.09.2014 / Leserbriefe / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

Mobilmachung gegen Rußland

- Zu jW vom 3. September: »Gaucks ­Kriegserklärung«

(…) EU und NATO sind nicht Nazideutschland. Sie betreiben aber eine aggressive Einkreisungspolitik und vertauschen wieder propagandistisch die Rollen von Aggressor und Verteidiger. Und selbstverständlich gilt es wieder die Freiheit zu verteidigen. Hinter diesem Nebelvorhang werden auch diesmal die materiellen Ziele verborgen. (…) Unserem Bundespräsidenten sind die Folgen der Unterstützung der Kriegspläne Hitlers durch die offizielle Kirche bekannt. (…) Nun, die Sowjetunion existiert nicht mehr. Ob die Welt dadurch ein sicherer und friedlicher Ort geworden ist, mag jeder selbst in Augenschein nehmen. Wer aber angesichts der Geschichte Rußlands als Pfarrer (…) heute zur Mobilmachung gegen Rußland aufruft – und dazu, Politik, Wirtschaft und Verteidigungsbereitschaft den neuen Umständen anzupassen, ist dem noch zu helfen? Ist dem noch zu helfen, de...

Artikel-Länge: 6440 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk