1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
25.07.2014 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps

Wildes Hamburg

Tiere in der Stadt


Heute Wiederholungen, darf auch mal sein. Knapp zwei Millionen Fischköppe leben in Hamburg – und über 50 Säugetierarten und etwa 160 verschiedene Vogelarten leben hier auch. Wanderfalke, Uhu, Ratte, Höckerschwäne, Füchse, Sturmmöwen, Austernfischer, Seeadler.

Arte, 18.25

Der Autobahnkrieg

Die neuen Raser kommen in dieser Wiederholung noch nicht so vor: Es sind die Audi-Fahrer, BMW ist lahm geworden. Monatelang beobachteten und interviewten die beiden Autoren Thomas Schadt und Reiner Holzemer für ihre Dokumentation »Der Autobahnkrieg« eine Vielzahl von Autofahrern und begleiteten die Autobahnpolizei bei ihren Einsätzen. Ergänzt durch Polizeivideos von Rasern, Unfällen und Geisterfahrern ist ein Psychogramm deutscher Autofahrer entstanden, deren aggressives Fahrverhalten den Alltag auf deutschen Autobahnen bestimmt. Punkt.

3sat, 20.15

...

Artikel-Länge: 2749 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €