75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.07.2014 / Inland / Seite 5

»Baustellen gibt’s ja genug«

Berliner Spree-Demo: Stadtpolitische Initiativen gegen Investorenprojekt und Autobahnverlängerung

Ben Mendelson
Berlin bleibt unsere Stadt«, so lautete das Motto der diesjährigen Berliner Spree-Demo am Sonntag nachmittag. Der Protestzug richtete sich gegen das Investorenprojekt Mediaspree, das laut Veranstalter Mieterhöhungen und Verdrängung in der Umgebung antreiben werde. Neben der Uferbebauung kritisierten die rund 200 Teilnehmer auch den Ausbau der Stadtautobahn A 100, von dem gerade die angrenzenden Wohnviertel betroffen seien. Die Veranstalter wollten keine Parteivertreter dabei haben, dafür erweiterten stadtpolitische Initiativen das Themenspektrum.

Wenn es nach den Planern und Investoren von Mediaspree geht, sollen am Ufer des Flusses weitere exklusive Wirtschaftszweige angesiedelt werden. Etliche Kommunikations- und Medienunternehmen, Hauptstadtrepräsentanzen von Großkonzernen, Hotels, Lofts, Büros und Wohnungen sind seit 2002 bereits dort: h auptsächlich im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, sowie in Mitte und Treptow.

So waren es denn auch über 30000 Fri...



Artikel-Länge: 3002 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €