Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Dienstag, 19. Oktober 2021, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
17.04.2014 / Sport / Seite 16

Badminton: Good-bye EBT

Klaus Weise
Eine Woche erst ist es her, da haben wir die Entwicklung beim dreimaligen Deutschen Badminton-Meister SG Brandenburger Tor Berlin beleuchtet. Die Unterzeile unter der Headline »Eine gebrauchte Saison« lautete: »Tschüssikowski, lieber Meister: EBT verabschiedet sich aus der deutschen Badminton-Spitze«. Welch prophetische Voraussage! Nur, daß alles noch ein wenig härter ausfällt. Denn die Hauptstädter, Fünfter der gerade zu Ende gehenden Saison, werden nicht mehr nur nicht in der nationalen Spitze vertreten sein. Sie ziehen sich aus der 1. Bundesliga zurück. Ausschließlich per Ehrenamt und mit den vorhandenen knappen Mitteln ist das Unternehmen 1. Liga nicht mehr zu bewältig...

Artikel-Länge: 2134 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €