75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.03.2001 / Ausland / Seite 0

Unter amerikanischer Führung

Von US-Raketenabwehr bis zum Kaukasus - Deutschland sichert sich mit Washington globalen Einfluß

Rainer Rupp

Der Moderator der MDR-Nachrichtensendung »Fakt« konnte am Montag abend die Welt nicht mehr verstehen. Warum mußte ausgerechnet ein Kanzler der deutschen Sozialdemokratie vorpreschen, um bei dem für den Weltfrieden in hohem Maße gefährlichen Plan Washingtons zur Militarisierung des Weltraums mitzumachen. Eine Teilnahme an der Nationalen Raketenabwehr (National Missile Defence - NMD) - so wurde Gerhard Schröder von »Fakt« ermahnt - heißt auch, »für die Folgen mitverantwortlich zu sein«: für einen weltweiten neuen Rüstungswettlauf, für die Destabilisierung des nuklearen Gleichgewichts sowie das Risiko einer nachhaltigen Verschlechterung der deutsch-russischen Beziehungen. Selbst die französischen Freunde riskiere Schröder mit seiner Unterstützung des antiballistischen Raketenabwehrprogramms der Amerikaner zu vergraulen. Wofür?

Den bereits an britischer Selbsterniedrigung erinnernde vorauseilenden Gehorsam der Berliner Regierung gegenüber der verbliebenen Supe...

Artikel-Länge: 5215 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €