3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 17. September 2021, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
08.04.2014 / Inland / Seite 5

»In Gronau droht ein Atommülldesaster«

Expertenkommission wird eingesetzt. Initiativen fordern: Abfälle aus NRW in Endlagersuche mit einbeziehen

Reimar Paul
Am Donnerstag soll es soweit sein: Nach monatelangen Verzögerungen will der Bundestag die Expertenkommission einsetzen, die das im vergangenen Jahr verabschiedete Endlagersuchgesetz evaluieren und Grundlagen für die eigentliche Suche erarbeiten soll. So sieht es jedenfalls ein gemeinsamer Antrag von CDU/CSU, SPD und Grünen vor. Die Linke hat einen eigenen Antrag ins Parlament eingebracht. Sie fordert, die Endlagersuche »vom Kopf auf die Füße zu stellen«. Damit befindet sich die Partei im Einklang mit der Umwelt- und Anti-AKW-Bewegung. Auch die Verbände und Initiativen fordern zunächst eine intensive Atommülldebatte, denn die Suche nach einer Lagerstätte nur für den hochradioaktiven Müll – wie es das Gesetz vorsieht – greife zu kurz.

Aktuell kritisieren der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) sowie Antiatomgruppen aus Nordrhein-Westfalen, daß der in diesem Bundesland erzeugte Atommüll für die Endlagersuchkommission keine Rolle s...

Artikel-Länge: 3639 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!