75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 26. / 27. November 2022, Nr. 276
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
01.04.2014 / Ansichten / Seite 8

Politikwechsel des Tages: Angela Merkel

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat eine 180-Grad-Wendung ihrer Rußland-Politik angekündigt. Nachdem sie in den vergangenen Wochen immer wieder die Ausweitung von Sanktionen angedroht hatte, äußerte sie am Montag erstmals Verständnis für Putins Krim-Politik. Anlaß dafür sei Helmut Schmidt gewesen. Der Altkanzler hatte letzte Woche den russischen Krim-Kurs verteidigt und Sanktionen gegen Moskau als »dummes Zeug« bezeichnet. Schon in ihrer Zeit als FDJ-Sekretärin habe sie Schmidt verehrt und keine seiner im »Westfernsehen« übertragenen Reden verpaßt, so Merkel.

Scharfe Kritik erntete die Kanzlerin für ihren Richtungswechsel von den Grünen. Deren ...

Artikel-Länge: 2043 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €