3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
27.02.2014 / Feuilleton / Seite 13

Der Ausputzer von der Uni

Ein Drei-Minuten-Ei, das fünf Minuten kocht: »Viva la libertà« ist eine mißlungene Komödie über einen linken Hoffnungsträger in Italien

André Weikard
Viva la libertà« – Es lebe die Freiheit – heißt die neue Politkomödie des Italieners Roberto Andò. Ein Filmtitel wie ein Trinkspruch, ein Film wie ein Gute-Nacht-Tee. Die Handlung: Der depressive Oppositionsführer der italienischen Linken, Enrico Oliveri, gespielt von Toni Servillo, steckt im Umfragetief. Auf Parteiveranstaltungen muß der zahnlose Anzugträger mit Dackelblick sich von seinen eigenen Anhängern beschimpfen lassen. Das bringt das Faß zum Überlaufen. Der Politiker schmeißt hin, haut ab nach Paris und kommt bei einer verflossenen Jugendliebe unter. So weit, so schlecht. Die verzweifelten Parteigenossen in Rom wissen nur einen Ausweg: Enricos Zwillingsbruder Giovanni (ebenfalls Toni Servillo), ein verschrobener Universitätsprofessor, muß für Enrico einspringen, bis der wieder zur Vernunft gekommen ist. Selbst die beleidigte Ehefrau Enricos spielt mit – um ihrem Mann eins auszuwischen.

Klingt formal wie ein lustiges Verwirr- un...

Artikel-Länge: 3783 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!