3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 17. September 2021, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
27.02.2014 / Feuilleton / Seite 13

Ein leidenschaftlicher Lehrer

Unterhaltung mit Bildung: Nachruf auf den DEFA-Regisseur Günter Reisch

F.-B. Habel
Im Herbst schien Günter Reisch noch unermüdlich. Es waren die Wochen um seinen 86. Geburtstag herum. Reisch stand Rede und Antwort bei Publikumsgesprächen über die DVD-Edition seines (Lieblings-)Films »Wolz – Leben und Verklärung eines deutschen Anarchisten« (1973); trat in Potsdam bei der Gedenkfeier zum 75. Geburtstag von Dean Reed (1938-1986) auf, mit dem er gut befreundet war; stellte die neue, ihm gewidmete Monographie »Zwischen Historienfilm und Gegenwartskomödie« vor.

Mit besonderer Freude nahm ­Reisch im November den Ehrenpreis der DEFA-Stiftung entgegen. Seit Jahrzehnten kämpfte er mit den Folgen einer schweren Krebsoperation. Die Dankesrede konnte er nur zum Teil selbst halten – seine Frau Beate sprang für ihn ein. Gewisse künstlerische Zukunftsentwürfe verglich Reisch in dieser Rede mit Rufen nach Freiheit, die nicht berücksichtigten, zu welchen Bedingungen und unter welchen Abhängigkeiten diese Freiheit entstehe. Und er bekannte s...

Artikel-Länge: 3942 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!