Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Dienstag, 19. Oktober 2021, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
17.01.2014 / Feuilleton / Seite 12

Entfärbtes Heartland

Alexander Paynes neuer Film »Nebraska« ist eine beiläufige Anhäufung grotesker Niederträchtigkeiten

Peer Schmitt
Wie weit ist es von Billings, Montana, nach Lincoln, Nebraska? Etwa 900 Kilometer. Eine Tagesreise. Für Woody Grant (Bruce Dern) scheint der Weg in Alexander Paynes neuem Film »Nebraska« allerdings unendlich weit. Autofahren kann er nicht mehr wegen Altersdemenz, Geld für eine Busfahrkarte hat er nicht, also macht er sich zu Fuß auf den Weg. Er hat einen eisernen Willen, um nicht zu sagen einen gehörigen Starrsinn.

Sein Sohn David (Will Forte) hält ihn ab. Das ist ja Wahnsinn, was will der alte Mann überhaupt in Lincoln? Er ist davon überzeugt, daß dort eine Million Dollar darauf wartet, von ihm abgeholt zu werden. Das Lottoglückslos hat er im Briefkasten gefunden, ein Werbeprospekt für ein Zeitschriftenabonnement. Papiermüll. Am Ende dieser gar nicht so langen Reise wird sich kein Schatz finden, das ist allen von Anfang an klar.

»Ich hab gar nicht gewußt, daß der Saukerl überhaupt Millionär sein möchte. Da hätte er mal früher drüber nachdenken sollen u...



Artikel-Länge: 5848 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!