Onlineabo Frieden & Journalismus
Gegründet 1947 Donnerstag, 4. März 2021, Nr. 53
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Onlineabo Frieden & Journalismus Onlineabo Frieden & Journalismus
Onlineabo Frieden & Journalismus
06.01.2014 / Ausland / Seite 1

Iraks Armee will Falludscha befreien

Offensive gegen Islamisten geplant. Tote bei Anschlägen in Bagdad. USA geben sich besorgt

Mit einem Großangriff will die irakische Armee die von islamistischen Gruppen eroberte Stadt Falludscha, 70 Kilometer westlich von Bagdad, zurückgewinnen. Derzeit marschiere die reguläre Armee rund um Falludscha in der westlichen Provinz Anbar auf, sagte am Sonntag ein Regierungsvertreter. Sobald die Einwohner die Stadt verlassen hätten, werde ein »Angriff zur Niederschlagung der Terroristen« gestartet. Neben Falludscha hat die dem Terrornetzwerk Al-Qaida nahestehende Gruppe »Islamischer Staat im Irak und in Syrien« (ISIS) auch Teile der Provinzhauptstadt Ramadi erobert.

Rings um Falludscha hatte es am Freitag die heftigsten Kämpfe seit Jahren gegeben....

Artikel-Länge: 2075 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Für Frieden & Journalismus! Jetzt das Onlineabo bestellen