Gegründet 1947 Donnerstag, 23. Januar 2020, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben
20.12.2013 / Feuilleton / Seite 13

Stille Nacht

Demnächst im Radio

Rafik Will
Morgen ist auf der Nordhalbkugel der kürzeste Tag des Jahres. Extrem kurz ist er am Polarkreis, zum Beispiel in Grönland. Dort ranken sich um Qivittoq genannte freiwillige Einsiedler viele mythische Geschichten. Mit gruseligen Superkräften läßt sich der lange, dunkle Winter auf der größten Insel der Erde eben leichter überstehen. Das Duo Merzouga hat zu dem Thema mit »Inside Qivittoq« (DLF/RBB/NDR 2013; Fr., 20.10 Uhr, DLF; So, 11.05 Uhr, NDR Info) keine redigierte Märchensammlung im Grimmschen Sinn gemacht. In dem Feature, das mit elektroakustisch modifizierter Inuitmusik und Fieldrecordings angereichert ist, gibt’s unter anderem O-Töne aus dem Altenheim von Nuuk.

Auch dieses Jahr werden Kinder in eine Sinnkrise geraten, wenn sie rauskriegen, daß der Weihnachtsmann nicht existiert. Guido Gin Kosters »Facts & Fakes. Ist alles nur eine groß angelegte Fälschung?« (SFB/ORB 2001; Fr, 20. ...

Artikel-Länge: 2802 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €