75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 30. November 2022, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
05.12.2013 / Sport / Seite 16

Alles geben

David Pfeifer hat mit »Schlag weiter Herz« einen Roman geschrieben, der einen das Boxen besser begreifen läßt

Ina Bösecke
Früher gingen viele Boxer ziemlich angeschlagen aus ihren Kämpfen hervor. Gebrochene Kiefer, gesplitterte Backenknochen, zertrümmerte Nasenbeine, ausgeschlagene Zähne, zugeschwollene Augen und/oder schwere Unterleibsverletzungen waren keine Seltenheit. Heute werden Boxer nicht mehr so schnell weichgeklopft, manche sogar nie - weil sie beziehungsweise ihr Management sich immer die schwächeren Gegner aussuchen. Dennoch bleibt der Boxsport eine wahnsinnige Angelegenheit, weshalb ihn ja auch nicht mehr viele betreiben möchten.

»Was ein Mann aushalten muß – sein Körper, sein Verstand, sein Durchhaltevermögen –, um auch nur ein einigermaßen guter Boxer zu sein, werden die meisten von uns nie begreifen, denn wir beziehen unsere Vorstellungen von persönlichem Risiko größtenteils aus unserem eigenen normalen Ego, aus unseren eigenen Gefühlen«, schreibt Joyce Carol Oates in ihrem berühmten Essay »Über Boxen«. Mit dem Roman »Schlag weiter Herz« von Davi...

Artikel-Länge: 4860 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk