Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Montag, 25. Oktober 2021, Nr. 248
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
26.10.2013 / Wochenendbeilage / Seite 1 (Beilage)

»Wie kann ich mir Platz schaffen?«

Gespräch mit den Goldenen Zitronen. Über Iggy Pop und falsche Küsse, Rittergefühle und Backstage-Probleme, »Hey Heys« und die Schönheit des Betons

Christof Meueler
Ted Gaier, Jahrgang 1964, ist Gitarrist der Goldenen Zitronen, Schorsch Kamerun, Jahrgang 1963, Sänger, Mense Reents, Jahrgang 1970, Bassist und Keyboarder.

Das neue Album beginnt sehr programmatisch mit dem Lied »Scheinwerfer und Lautsprecher«. Schorsch Kamerun fragt: »Warum ich das hier mache? Warum ich hier all diese Lautsprecher aufstelle? Ich versuche an den Stimmen vorbeizukommen… Ich versuche an den Botschaften vorbeizukommen…« Geht das überhaupt?

Schorsch Kamerun: Naja, das ist auch wieder so ein Song über die Frage: Muß ich mich irgendwie aufstellen und verkaufen, oder will ich nur meine Ruhe haben?

Im Refrain heißt es: »Alle Scheinwerfer spannt herein, es hieß: Privates muß politisch sein«. Ist das nicht eine uralte Parole? Seit den 60er Jahren wogt das hin und her, zwischen Politischem und Privatem. Wie trivial ist es, davon zu singen?

Schorsch Kamerun: Klar, die Parole ist alt, aber sie bekommt in unterschiedlichen Zeiten immer w...

Artikel-Länge: 14042 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.