75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.10.2013 / Fotoreportagen / Seite 4 (Beilage)

Lost in Thuringia

Erfurt: 128 junge Arbeitsmigranten aus Spanien strandeten in der Landeshauptstadt Thüringens. Die Hoffnung auf ein besseres Leben hält sie dort

Carmela Negrete
Der Keller der ehemaligen SED-Bezirksparteischule in Erfurt ist ein unwirtlicher Ort. In seinen Gängen ist es schmutzig, dunkel und kalt. Die Kabelstränge an den Decken wirken wie Schlangen. Das Tageslicht, das durch die Fenster bricht, erhellt nur einen überfüllten Raum, in dem sich Etagenbett an Etagenbett reiht. Auf abgenutzten Holzdielen liegen geöffnete Koffer voller Habseligkeiten. Eine spanische Flagge ziert die Wand. Der Gestank, der aus den Sanitäranlagen dringt, ist kaum auszuhalten. Hier leben Arbeitsmigranten, die erst vor einem Monat aus einem Land gekommen sind, dessen soziales Gefüge auseinanderbricht. Dort, wo die meisten von ihnen keine Arbeit hatten, wo sie keine Perspektive für sich sahen.

In Spanien glaubten sie den Versprechungen einer dort ansässigen privaten Arbeitsvermittlungsfirma: Arbeits- und Ausbildungsverträge, dazu eine feste Bleibe für die ersten Wochen in Deutschland. »Als wir in Erfurt ankamen, wurden wir in einer Baracke...

Artikel-Länge: 3939 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €