75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
18.10.2013 / Ausland / Seite 7

Kuba kämpft gegen Sextouristen

Justizministerin legt Bericht zur Prostitution vor. Mehr Aufklärung geplant

Volker Hermsdorf
Mit Sanktionen für Täter und Hilfsangeboten für Opfer hat Kuba Zuhältern, Pädophilen und dem Sextourismus den Kampf angesagt. Justizministerin María Esther Reus kündigte am Dienstag auf einer Pressekonferenz in Havanna eine Linie der »Null Toleranz« für alle Vergehen an, mit denen Menschen zu Objekten oder Waren degradiert werden. In einem 26seitigen Bericht über die juristischen und strafrechtlichen Maßnahmen präsentierte die Justizministerin beispielhafte Fälle von Urteilen zu Sexualdelikten aus den letzten zwölf Monaten sowie das Konzept der kubanischen Behörden zur Bekämpfung derartiger Straftaten. Neben deren Verfolgung stehe die Vorbeugung im Mittelpunkt der Aktivitäten, in die neben Polizei und Justiz weitere Einrichtungen des Staates und der Zivilgesellschaft einbezogen würden, erklärte Reus.

Im vergangenen Jahr seien insgesamt 241 Personen wegen Zuhälterei oder anderer Sexualstraftaten gegen Frauen, Heranwachsende und Kinder angeklagt und 224 ve...

Artikel-Länge: 3872 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €