3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 2. August 2021, Nr. 176
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
10.01.2001 / Feuilleton / Seite 0

Den Sternen nahe

Road to Kasachstan. Wie man durch Osteuropa reist und doch ganz bei sich bleibt: Holger Geyers »Baikonur«

Kito Nedo

»Bezahl die Russen gut, und sie schießen dich ins All!« sagt Margret Tuschka. Sie muß es wissen. Bis vor wenigen Tagen war sie noch als Expertin bei der Deutschen Raumfahrtbehörde angestellt. Tuschka hat ein merkwürdiges Hobby: »Letzte Flüge« mit historischen Maschinen, kurz vor deren Verschrottung oder dem Abtransport ins Museum. Ihr Vorgesetzter hatte für Tuschkas morbide Ader leider kein Verständnis und ihre Weigerung, die weltweit letzte existierende Lockheed 749 Constellation zu verschrotten, führte zur Kündigung. Kurz nach ihrem Abgang hackt sie sich aber noch schnell in das Computernetz der US-Militärs und überschreibt dem nichtsahnenden Kampfjet-Piloten Chlodwig Beck eine russische Sojus-Rakete. Wir ahnen es: Das gute Stück ist das letzte seiner Art.

Nicht viel später sitzt Tuschka mit zwei deutschen Männern und einer jungen Tschechin in einem altersschwachen Volvo mit Kurs auf den kasachischen Weltraumbahnhof Baikonur, um, nun ja, Kosmonaut zu wer...

Artikel-Länge: 4555 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!