75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.08.2013 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Branche an Pekings Tropf

Abhängigkeit der weltweiten Automobilindustrie vom chinesischen Markt wächst. Nachzügler Daimler plant Aufholjagd. Japans Hersteller profitieren vom schwachen Yen

Daniel Behruzi
China bleibt für die deutschen Autokonzerne das Maß aller Dinge. Mittlerweile verkaufen die hiesigen Pkw-Hersteller fast so viele Fahrzeuge im Reich der Mitte wie in der gesamten EU. Nur Daimler hinkt weiter hinterher. Das Stuttgarter Unternehmen bläst daher zur Aufholjagd. Um 100000 auf 300000 Autos soll der Jahresabsatz bis 2015 gesteigert werden. Doch selbst wenn diese Pläne aufgehen, wird das den hiesigen Fabriken nicht zugute kommen. Denn zugleich soll die Produktion in China auf 200000 Fahrzeuge verdoppelt werden.

Um diese Ziele zu erreichen, will Daimler dem zuständigen Vorstandsmitglied Hubertus Troska zufolge bis 2015 insgesamt zwei Milliarden Euro in Fernost investieren. 20 neue oder neu aufgelegte Modelle sollen in dieser Zeit auf den Markt kommen. In Zukunft soll der Mercedes-Stern also – das zumindest hoffen die Stuttgarter Manager – auch in China hell erstrahlen. Die Gegenwart ist weiterhin trist. Als einziger deutscher Autobaue...

Artikel-Länge: 5842 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk