Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
03.08.2013 / Feuilleton / Seite 12

40 Jahre Old School

Zum Geburstag des MC Hell’s Servants (4)

Franz Dobler

Damals normal

Dann ist er da, der Präsident der Augsburger Hell’s Servants. Und mir ist klar, daß ich ihn schon öfter gesehen habe, ohne zu kapieren, wer das ist. Nicht der Typ, der’s nötig hat, mit großer Show irgendwo zu landen.

Erst später fiel mir auf: Wir saßen im dann doch gut gefüllten Bierzelt und unterhielten uns eine Stunde lang und wurden nicht ein Mal gestört. Auf jeder normalen Party wäre er als Gastgeber nonstop angequatscht worden.

»Es ging los 1973 in einem Jugendzentrum in Kriegshaber. Das hatte damals gerade aufgemacht, das war natürlich ein Anlaufpunkt. Zu der Zeit gab es sonst nichts, außer daß man sich im Park oder sonstwo getroffen hat.«

Sie waren um die 18, und die Idee, einen MC zu gründen, hatte der Mann, den sie »Neger« nannten; weißes Besatzungskind, dann der 1. Hell’s-Servants-Präsident. »Der war da natürlich viel erfahrener als wir, weil der schon ö...





Artikel-Länge: 2824 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €