3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 2. August 2021, Nr. 176
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
10.05.2013 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Energie für alle?

Neue Studie zur globalen Versorgung mit Strom und Brennstoffen untersucht nur konventionelle Lösungsansätze. Milliardeninvestitionen unumgänglich

Wolfgang Pomrehn
Rund 20 Prozent der Weltbevölkerung haben keinen Zugang zu einem öffentlichen Stromnetz. Das sind 1,4 Milliarden Menschen, die viel Geld für Brennstoffe ausgeben müssen, die in den Abendstunden wenig oder gar kein Licht haben, die weite Wege zurücklegen und einen nicht unwesentlichen Teil ihres Einkommens aufwenden müssen, um etwa ihre Mobiltelefone aufzuladen, denn einen Telefonanschluß haben sie natürlich auch nicht. Hier und da helfen Dieselgeneratoren mehr schlecht als recht, aber auch deren Treibstoff wird teurer und teurer.

Was also tun, um diese Menschen mit Strom für Beleuchtung, Handys, Kühlung, Computer und einige andere elementare Dinge zu versorgen, die ihnen Anschluß an die moderne Welt geben und oft genug auch Einkommens- und Bildungsmöglichkeiten eröffnen würden? Und wie können diese meist ländlichen Haushalte mit sauberem Brennstoff fürs Kochen versorgt werden, damit sie nicht länger Brennholz nutzen müssen, was die Wälder belastet und zu...

Artikel-Länge: 6195 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!