75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
10.04.2013 / Ratgeber / Seite 14

Alkoholkranke: Rechte werden beschnitten

Jeder wird die Meldungen im Ohr haben, daß nicht nur der Zigarettenverbrauch drastisch sank (von 142 Milliarden im Jahr 2001 auf 87 Milliarden Stück 2011), sondern ebenfalls die »Rate der Neueinsteiger«. Im »Jahrbuch Sucht 2013« wird auch sie angegeben: Bei den zwölf- bis 17jährigen sank sie im selben Zeitraum von 27,5 auf 11,7 Prozent. Gleichzeitig aber stieg dem genannten Report zufolge der durchschnittliche Alkoholkonsum der Bevölkerung ab einem Alter von 15 Jahren. Statistisch trank 2009 jeder, der älter als 14 war, 12,87 Liter reinen Alkohol, 2003 waren es noch 11,99 Liter. Angesichts der Tatsache, daß aus jeder Konsumerhöhung größere Schädigungen erwachsen, forderten am vergangenen Dienstag in Berlin Vertreter der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) endlich eine angemessene Verhältnisprävention durch den Gesetzgeber. Denn »trotz dieser Erkenntnisse herrschen in Deutschland im internationalen Vergleich alkoholpolitische Rahmenbedingungen, die...

Artikel-Länge: 5799 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €