Schwarzer Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 7. / 8. Dezember 2019, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
14.03.2013 / Feuilleton / Seite 13

Auf dem Pfad der Besserung

Lyrikschau: Der neue Band von Hendrik Jackson

Kristoffer Cornils
Buchpräsentationen kommen oft einer Egoshow gleich. Gezwungenermaßen. Es geht eben nicht allein um die Literatur, sondern immer auch um den Menschen dahinter. Da bietet sich die (selbst-)ironische Flucht nach vorn natürlich an. Als Hendrik Jackson im Januar im Berliner Klub »Ausland« seinen neuen Gedichtband vorstellte, war die Veranstaltung mit den Worten »17 JACKSON FANS CAN’T BE WRONG« überschrieben. In fetten Großbuchstaben, klar. Die passenden Sticker gab es an der Kasse. Die Kunde vom Erscheinen von »Im Lichte der Prophezeiungen« konnte gleich an die nächstliegende Hauswand gepappt werden. Dick aufgetragen, wenngleich mit verschmitztem Grinsen. Warum nicht? »im Licht der Protagonisten verliert jeder Beliebige verschwindend / schnell an Biografie«, heißt es in dem Band. Irgendwie, so ließe sich das deuten, muß der eigenen Marginalisierung ja entgegengewirkt werden.

Die vermeintliche Egozentrik reibt sich jedoch an Zeilen, die sich in scharfem ...

Artikel-Länge: 3686 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €