3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 30. Juli 2021, Nr. 174
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
10.01.2013 / Inland / Seite 5

Mieterwunschkonzert

Kanzlerkandidat Steinbrück will Mieten in Großstädten deckeln. Verbände loben Positionspapier der SPD

Mirko Knoche
Auch die SPD hat gute Vorsätze für das neue Jahr. Am Dienstag veröffentlichte die Partei ein Positionspapier zur Mietenfrage. Kanzlerkandidat Peer Steinbrück, Bundestagsfraktionschef Frank-Walter Steinmeier und der niedersächsische SPD-Spitzenkandidat Stephan Weil haben einen Vorschlag für die dreitägige Klausurtagung der SPD-Bundestagsfraktion vorgelegt. Darin wird eine Begrenzung von Neuvermietungspreisen auf zehn Prozent über der ortsüblichen Miete vorschlagen. Sie verlangen, daß Maklergebühren vom Vermieter gezahlt werden, wenn jener der Auftraggeber für den Wohnungsvermittler ist. Außerdem sollen jährlich 700 Millionen Euro in den Städtebau fließen und die Mieterkosten für Sanierungen bei neun Prozent jährlich gedeckelt werden. Fraglich ist angesichts der jüngsten Umfragewerte allerdings, mit welchem Koalitionspartner die Sozialdemokraten ihr Wahlversprechen umsetzen können.

Nach einer Befragung des Forsa-Instituts im Auftrag von RTL und dem Magazin...

Artikel-Länge: 4124 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!