3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 6. August 2021, Nr. 180
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
10.01.2013 / Ausland / Seite 6

Rennen der Rechten

Israel: Parteien werben im Wahlkampf um Siedler

Karin Leukefeld
Zwei Wochen vor den vorgezogenen Neuwahlen in Israel am 22. Januar wetteifern das Regierungslager um Benjamin Netanjahu und seinen am rechten Rand agierenden Koalitionspartner Avigdor Lieberman von der Partei »Unser Haus Israel« mit der noch weiter rechts stehenden Oppositionspartei »Jüdisches Zuhause« um den politischen Neuaufsteiger Naftali Bennett. 34 Parteien konkurrieren um die 120 Sitze der Knesset, dem israelischen Parlament.

»Ein starker Ministerpräsident, ein starkes Israel« lautet das Motto der Likud-Partei, mit dem Netanjahu um Stimmen unter den 500000 Siedlern wirbt, die politisch am rechten Rand der israelischen Gesellschaft stehen. Bezugnehmend auf die anhaltende Kritik an der völkerrechtswidrigen Siedlungspolitik Israels in Ostjerusalem und im besetzten Westjordanland erklärte Netanjahu am Montag bei einem Wahlkampfauftritt in Jerusalem, die »größte Gefahr für die Welt« gehe »nicht von den Juden aus, die in der seit Urzeiten uns gehörenden...

Artikel-Länge: 3936 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!