Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Dienstag, 4. Oktober 2022, Nr. 230
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
17.12.2012 / Schwerpunkt / Seite 3

Ziemlich vertraute Feinde

Systemannäherung in Korea: Der Enkel des Republikgründers im Norden könnte bald auf die Tochter eines Militärdiktators im Süden als neuer Präsidentin treffen

Rainer Werning
Wenn am 19. Dezember in Südkorea der nächste Präsident gewählt wird, hat die 60jährige Park Geun-Hye, älteste Tochter des Militärdiktators Park Chung-Hee (1961–1979), denkbar gute Chancen, das Rennen zu machen. Pikanterweise könnte es zum Ende eines politisch überaus turbulenten Jahres geschehen, daß die Koreaner im Süden die Tochter eines Expräsidenten als neue starke Frau haben, wie denn die Koreaner im Norden mit dem knapp 30jährigen Kim Jong-Un von einem Führer in nunmehr dritter Generation regiert werden.

Da die südkoreanische Verfassung keine Wiederwahl des Präsidenten vorsieht, wird der amtierende Präsident Lee Myung-Bak Ende Februar 2013 definitiv aus dem Amt scheiden. Lee, einst in leitenden Funktionen des Hyundai-Konzerns tätig und Bürgermeister der Metropole Seoul, hat während seiner fünfjährigen Amtszeit nie einen Hehl daraus gemacht, daß er seinen Spitznamen »der Bulldozer« überaus schätzt. Seinen Wahlkampf Ende 2007 führte er in entsp...

Artikel-Länge: 5771 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €