75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.12.2012 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Profitable Bildungsmisere

Finanzinvestor Aurelius holt sich Nachhilfeunternehmen ins Portfolio

Ralf Wurzbacher
Heuschrecken schrecken vor nichts zurück. Zu Wochenanfang wurde bekannt, daß sich der Finanzinvestor Aurelius den Nachhilfeanbieter Studienkreis unter den Nagel reißen wird. Konzernvorstand Gert Purkert verkündete dazu am Montag: »Bildung ist für uns nicht nur ein attraktiver Markt mit hervorragenden Zukunftsperspektiven, sondern auch eine gesellschaftliche Verpflichtung.« Der Bochumer Studienkreis stand seit Sommer zum Verkauf, weil sich das Mutterunternehmen – der Schulbuch-Verlagskonzern Cornelsen – fortan auf sein Kerngeschäft konzentrieren will.

Die Studienkreis-Gruppe hat rund 950 Filialen in Deutschland und 50 weitere in der Schweiz, Österreich und Luxemburg. Das Unternehmen erbringt Nachhilfeangebote für Grundschüler sowie Schüler weiterführender Bildungseinrichtungen, schwerpunktmäßig in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch. Für das laufende Jahr rechnen die Bochumer mit einem Umsatz von 53 Millionen Euro. »Um ...

Artikel-Länge: 2953 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €