3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 26. Juli 2021, Nr. 170
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
08.12.2012 / Feuilleton / Seite 12

Fast schwebt das Tier

Einem Gemälde zum 100.

Hagen Bonn
In dem Motörhead-Song »1916« von 1991 singt Lemmy Kilmister: »Ich hörte meinen Freund aufschrei’n, als er auf die Knie sank, / er hustete Blut, rief nach seiner Mutter./ Und ich fiel nicht weit davon, wir starben, / wir klammerten uns aneinander wie Kinder es eben tun. / Und ich lag im Schlamm und in Eingeweiden und Blut; / und ich weinte, als sein Körper kälter wurde. / Nun rief ich nach meiner Mutter, aber sie kam nicht. / Ich wollte das doch nicht! Ich bin unschuldig! / Der Tag war erst zur Hälfte verstrichen, / doch zehntausend lagen erschlagen. / Sieh! Es gibt keinen mehr, / der sich an unsere Namen erinnert. / Nun, so ist es wohl für einen Soldaten.«

1916 wurde Franz Marc zum bedeutenden Künstler des Deutschen Reiches erklärt. Damit war er fortan vom Kriegsdienst befreit. Allerdings endete sein letzter Tag an der Front 20 Kilometer vor Verdun ungefähr so, wie es Kilmister in seinem Lied beschreibt. Franz Marc wurde von Granatsplittern tödlich...

Artikel-Länge: 4626 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!