75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Januar 2022, Nr. 21
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.11.2012 / Ausland / Seite 6

Ein Dorf prescht vor

Katalonien: Die kleine Gemeinde Gallifa hat sich von Spanien losgesagt

André Scheer
Katalonien hat am gestrigen Sonntag ein neues Parlament gewählt. Die Abstimmung galt auch als Richtungsentscheidung darüber, ob die autonome Region Kurs auf eine Unabhängigkeit von Spanien nimmt. Die katalanistischen Parteien hatten im Vorfeld der Wahl angekündigt, im kommenden Jahr ein Referendum über die »Selbstbestimmung« durchführen zu wollen. In weiten Teilen der Region, die bislang als wirtschaftliches Rückgrat Spaniens gilt, ist die Entscheidung darüber jedoch bereits gefallen. Der »Assoziation der Gemeinden für die Unabhängigkeit« haben sich eigenen Angaben zufolge inzwischen 624 der insgesamt 947 Regierungsbezirke Kataloniens angeschlossen, unter ihnen die touristischen Hochburgen Lloret de Mar und Calella.

Eine dieser Gemeinden hat es in der vergangenen Woche sogar in die internationalen Medien geschafft. Die Kameras von Russia Today und France 24 richteten sich auf das winzige Gallifa. Zwischen Bergen und Wäldern le...

Artikel-Länge: 2915 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €