Gegründet 1947 Dienstag, 26. März 2019, Nr. 72
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
19.11.2012 / Ausland / Seite 6

Wunsch nach Wahrheit

Solidaritätserklärung für Bradley Manning

Die Friedensnobelpreisträger Desmond Tutu, Mairead Maguire und Adolfo Pérez Esquivel erklären sich solidarisch mit US-»Whistleblower« Bradley Manning:

Als Menschen, die seit Jahrzehnten gegen die zunehmende Militarisierung von Gesellschaften und an der internationalen Zusammenarbeit zur Beendigung von Kriegen arbeiten, sind wir zutiefst bestürzt über die Behandlung des Obergefreiten Bradley Manning.

Wir haben unser Leben der Arbeit für den Frieden gewidmet, weil wir die vielen Gesichter bewaffneter Konflikte und der Gewalt gesehen und begriffen haben, daß es unabhängig von den Kriegsgründen immer Zivilisten sind, die die Hauptlast der Kriege tragen. Mit der heutigen fortgeschrittenen Militärtechnologie und der beständigen Fähigkeit von Unternehmen und politischen Eliten zu filtern, welche Informationen an die Öffentlichkeit gebracht werden, existieren für viele Bürger große Hindernisse, sich der Gegebenheiten und Konsequenzen der Konflikte, an denen ihr...



Artikel-Länge: 4553 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €