3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
Gegründet 1947 Freitag, 14. August 2020, Nr. 189
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen! 3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
15.11.2012 / Inland / Seite 8

»Es bleibt weiter spannend im rheinischen Braunkohlerevier«

Die Polizei will die Waldbesetzer aus dem Hambacher Forst entfernen – sie tut sich aber schwer damit. Ein Gespräch mit Tina Keller

Tina Keller ist Umweltaktivistin von »AusgeCO2hl«t und engagiert sich gegen die Zerstörung des Hambacher Forsts in der Nähe von Köln. Dort will der Energiekonzern RWE den Wald abholzen, um einen Braunkohle-Tagebau zu erweitern

Seit Mitte April haben Waldbesetzer im Hambacher Forst versucht, dessen Zerstörung durch den Stromkonzern RWE zu verhindern, der dort den Braunkohle-Tagebau ausbauen will. Am Dienstag wurde die Räumung des Camps von Hunderten Polizisten eingeleitet, die am gestrigen Mittwoch bis Redak­tionsschluß andauerte. In welcher Form widersetzten sich die Umweltaktivisten?

Wir wollten die Polizei über einen langen Zeitraum beschäftigen, und das ist gelungen. Sie mußten mit Kletterteams und Hubwagen anrücken. Um halb acht Uhr am Dienstag morgen hatte die Räumung begonnen; in der Nacht zum Mittwoch haben die Polizisten alles ausleuchten müssen, um weiter räumen zu können. Aktivisten hatten sich in Baumhäusern und am Boden angekettet.

Mittwoch n...


Artikel-Länge: 4107 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €