75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
01.11.2012 / Sport / Seite 16

Pseudorestaurantmayonnaise

Latin Lovers

André Dahlmeyer
In Südamerika wurden die Viertelfinalteilnehmer der aktuellen Copa Bridgestone Sudamericana (vergleichbar zur Europa League) ermittelt. Zwei brasilianische Teams konnten sich unter die letzten Acht mogeln. Gremio aus Porto Alegre spielte zu Hause gegen Barcelona aus Guayaquil, Ecuador.

Das Team von Vanderlei Luxemburgo kickte einen ziemlichen Antifußball. Faulpelzgezocke auf allen Linien. Nirgends flutschte es. Man wußte sehr rasch, daß in Porto Alegre an diesem Abend kein Fußballmatch mehr stattfinden würde. Wahrscheinlich wollten die von Vanderlei nach dem Match Sabotagegerüchte verbreiten, immer darauf hinweisend, daß das, was im Fernsehen gezeigt wurde, doch ein altes Spiel aus den Achtzigern gewesen sei. So was fliegt natürlich immer ratzfatz auf. Gucken Sie sich nur noch einmal einige Sequenzen des Asien-Mundials an: Was die Heinis da uff die Köppe mit sich rumzuschleppen haben, beleidigte zweifellos jegliche Kalbsleberhaut! Bilder aus fernen, läng...

Artikel-Länge: 3400 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €