Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Mai 2019, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
29.10.2012 / Thema / Seite 10

Kurz vorm Kollaps?

Hintergrund. Die Iran-Sanktionen der USA und der EU werden zum Wirtschaftskrieg gegen den Rest der Welt

Knut Mellenthin
US-Amerikaner und Briten fragen: »Are the Iran sanctions working?« Deutsche Politiker und Journalisten begnügen sich meist mit der sehr viel dumpferen Fragestellung: »Zeigen die Sanktionen Wirkung?« Das ist durchaus nicht ganz dasselbe. Die englischsprachige Formulierung zielt nämlich nicht nur auf eine vordergründige Momentaufnahme, sondern bedeutet gleichzeitig auch: Funktionieren die Sanktionen, funktioniert das System der Sanktionen gegen Iran?

Auch in diesem Fall muß man immer noch unterscheiden, was eigentlich gemeint ist: Schädigen die Strafmaßnahmen lediglich die iranische Wirtschaft? Oder sind sie darüber hinaus geeignet, die Führung in Teheran zum Verzicht auf wesentliche Teile ihres Atomprogramms zu zwingen? Daß ersteres der Fall ist, wird sogar von iranischen Politikern eingeräumt, kann also als Tatsache vorausgesetzt werden. Umstritten ist hingegen das gegenwärtige Ausmaß der Schäden und ihrer sozialen Folgen. Die Bandbreite der Bewertungen ...

Artikel-Länge: 21657 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €