3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 27. Juli 2021, Nr. 171
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
27.09.2012 / Ansichten / Seite 8

Oberst Kleinohrhase

Til Schweiger + Bild = Landser

Wiglaf Droste
Wenn einem deutschen Mann nichts Gescheites mehr einfällt, geht er nach Afghanistan und läßt sich dabei von Bild begleiten. Das galt für den Plagiator Karl Theodor zu Guttenberg, als er noch Verteidigungsminister genannt wurde. Das gilt für deutsche Soldaten in Afghanistan, die allesamt als freiwillige Söldner dort sind. Und es gilt für Til Schweiger, der einen neuen Film unter die Leute bringen will. »Schutzengel« heißt er, Bild faßt den Plot so zusammen: »Ein Afghanistan-Veteran schützt ein Waisenkind vor einer Killer-Armee.«

Als Partner für die erforderliche Reklame tat Schweiger sich mit Thomas de Maizière zusammen, dem amtierenden Verteidigungsminister, und so flog Schweiger mit der Bundeswehr nach Afghanistan, um zukünftigen Veteranen den Film schon mal zu zeigen. Minister de Maizière war sehr angetan und erwies sich in Bild dankbar: »Nicht wir werben für Herrn Schweiger. Sondern Herr Schweiger macht Werbung für die Bundeswehr. Und er widmet diesen...

Artikel-Länge: 3286 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!